Qualitätssicherung und einwandfreie Produktion

Bossard Quality Commitment
Warum ist die Auswahl des richtigen Rohmaterials so wichtig für den Fertigungsprozess?

Die Erfüllung von jeglichen Qualitätsstandards beginnt bereits bei der Auswahl des richtigen Rohmaterials. Dies beeinflusst die meisten Produktionsschritte, insbesondere jene, die die Widerstandsfähigkeit der Produkte erhöhen. Bei der Wärmebehandlung beispielsweise ist das entscheidend, wenn es darum geht, dass die Werkstoffe bei der Teilefertigung die richtigen mechanischen Eigenschaften aufweisen.

Theoretisch könnten Schrauben und Muttern aus reinem Eisen hergestellt werden. Doch für die Verbindungselemente wäre dieser Rohstoff zu weich. Deshalb wird Eisen in der Herstellung bis zum fertigen Verbindungselement vergütet. Dabei wird dem flüssigen Eisen in der Stahlverarbeitung Kohlenstoff hinzugefügt. Der Kohlenstoffgehalt ist ein kritischer Faktor für die Festigkeit des Stahls. Soll eine Schraube beispielsweise die Festigkeitsklasse 12.9 erreichen, wird Kohlenstoff zugefügt, das Rohmaterial auf 900°C erhitzt und anschliessend im Öl abgeschreckt.

Deshalb wählen wir das Material für unsere Produkte sorgfältig aus, um sicher zu stellen, dass die geforderte Festigkeit der Produkte gegeben ist.
Welche unterschiedlichen Produktionsmethoden stehen zur Verfügung?
quality-assurance-production-methods

Verbindungselemente können durch viele Methoden und Technologien hergestellt werden, etwa durch Kalt- oder Warmumformen, schmieden oder mit spanenden Herstellverfahren. Jedes dieser Produktionsverfahren hat seine Vorteile und eignet sich für bestimmte Anforderungen.

Eine beliebte Fertigungstechnik für Bolzen und Schrauben mit Durchmessern M1 bis M24 und für Muttern in den Grössen M3 bis M16 ist das Kaltumformen. Die passende Produktionsmethode wird bestimmt durch viele Faktoren: Dazu gehören Funktionsanforderungen, Einsatzbedingungen, Haltbarkeit sowie die Menge und Herstellkosten.

Jedes Verfahren beinhaltet zahlreiche Schritte, welche die erwünschte Qualität erzeugen. Bossard hat für alle Herstellungsverfahren strenge Auflagen formuliert und überwacht die Fertigung. Dadurch werden Abweichungen sofort festgestellt und behoben und Minderqualitäten konsequent aussortiert. Auf diese Weise können wir Risiken minimieren, höchste Qualität garantieren und die Liefersicherheit gewährleisten.
Warum sind Wärmebehandlungen notwendig?
quality-assurance-heat-treatment

Die Wärmebehandlung ist ein hoch sensibler Prozess bei der Herstellung von Verbindungselementen. Dabei werden die physikalischen Eigenschaften sowie das mechanische verhalten eines Werkstoffes durch Erhitzung und Abkühlung verändert.

Für viele Produkte ist die Wärmebehandlung der einzige Weg, die erforderlichen mechanischen Eigenschaften zu erzeugen. Weil metallische Werkstoffe aus kristallinen Strukturen bestehen, erfordert die Wärmebehandlung hoch spezialisiertes Wissen in den modernsten Verfahrenstechnologien.

Spezielle Verfahren werden auch angewendet, um die Schraubenverbindungen gegen Korrosion zu schützen. Dieser Prozess sorgt dafür, dass die Verbindungselemente auch bei extremen klimatischen Bedingungen zuverlässig und dauerhaft eingesetzt werden können. Der Korrosionsschutz kann auf verschiedene Weise erzielt werden: Durch optimiertes Design, richtige Behandlung der Oberflächen oder durch Verwendung von speziellen, korrosionsbeständigen Materialien.

Wie können unsere Experten Ihnen weiterhelfen?
quality-assurance-experts

Weltweit sind über 80 technische Fachleute für Bossard im Einsatz. Sie garantieren, dass jederzeit die richtigen Herstellprozesse umgesetzt und Vorgaben eingehalten werden.

Unser Expertenteam setzt sich dabei zusammen aus Produkt-, Prozess- und Montagespezialisten. Dank Ihrer Sachkenntnis können Sie sämtliche Prozesse umfassend analysieren. Von entscheidender Bedeutung ist dabei, dass sie wissen, was jeder Prozess für Ihre Verbindungsanwendung und Qualitätsanforderungen bedeutet.

Unser beständiges Ziel ist es, die effizientesten und qualitative hochwertigsten Verbindungslösungen zu ermitteln. Dabei kann es sich um Standardprodukte oder neue Sonderteile handeln, die wir gemeinsam mit Ihnen entwickeln, um Ihre Produktion und das Endprodukt zu optimieren. Diese umfassende Unterstützung führt dazu, dass Sie mehr Erfolg auf dem Markt haben.

PDF  |  Drucken