Wählen Sie Ihr Land oder Region


South Africa

EN

Canada

FR EN

México

ES EN

United States

EN

Australia

EN

China / 中国

ZH EN

India

EN

Korea / 대한민국

KO EN

Malaysia

EN

Singapore

EN

Taiwan

ZH EN

Thailand

EN

Česká Republika

CS EN

Danmark

DA EN

Deutschland

DE EN

España

ES EN

France

FR EN

Ireland

EN

Österreich

DE EN

Polska

PL EN

Schweiz / Suisse / Svizzera

DE FR IT EN

Sweden

EN

Global

EN

Bitte fangen Sie an zu tippen, um Vorschläge zu erhalten.

Vorschläge werden geladen.

Suchvorschläge

Produktkategorien

Produkte

Geschäftsabschluss 2020

März 03, 2021

Erfreuliches Resultat nach einem anspruchsvollen Jahr

Die Bossard Gruppe hat nach einem sehr anspruchsvollen Geschäftsjahr 2020 ein überzeugendes Ergebnis vorgelegt und das Jahr mit einem Umsatz von 812,8 Mio. CHF (Vorjahr: 876,2 Mio. CHF) abgeschlossen. Dies entspricht einem Rückgang von 3,3 % in Lokalwährung (in CHF: -7,2 %). Der Betriebsgewinn (EBIT) betrug 86,4 Mio. CHF nach 95,7 Mio. CHF im Vorjahr. Die EBIT-Marge ging von 10,9 % auf 10,6 % zurück und lag damit innerhalb der langfristig anvisierten Bandbreite von 10 % bis 13 %. Der Konzerngewinn betrug 67,8 Mio. CHF (Vorjahr: 76,0 Mio. CHF). Das durch die COVID-19 Pandemie geprägte Geschäftsjahr schloss mit einem starken vierten Quartal ab: In den letzten drei Monaten des Geschäftsjahrs 2020 konnten in allen Marktregionen positive Wachstumsraten ausgewiesen werden. Diese Entwicklung stimmt zuversichtlich für 2021.

 

Lesen Sie die komplette Medienmitteilung als PDF

Zum Online Bericht 2020

Jahresbericht 2020 PDF

Diese Seite teilen