Wählen Sie Ihr Land oder Region


South Africa

EN

Canada

FR EN

México

ES EN

United States

EN

Australia

EN

China / 中国

ZH EN

India

EN

Korea / 대한민국

KO EN

Malaysia

EN

Singapore

EN

Taiwan

ZH EN

Thailand

EN

Česká Republika

CS EN

Danmark

DA EN

Deutschland

DE EN

France

FR EN

España

ES EN

Ireland

EN

Österreich

DE EN

Polska

PL EN

Schweiz / Suisse / Svizzera

EN DE FR IT

Sweden

EN

Global

EN

Rost- und säurebeständige Verbindungselemente

Inhalt:
ISO-Stahlgruppen-Bezeichnung
Chemische Zusammensetzung austenitischer Stähle, INOX
Chemische Zusammensetzung rostbeständiger Stähle, INOX
Unterscheidungsmerkmale rostbeständiger Stähle, INOX
Zeit-Temperatur-Schaubild der interkristallinen Korrosion in austenitischen nichtrostenden Stählen
Chemische Beständigkeit
Technische Argumente für den Einsatz von Verbindungselementen aus rostbeständigem austenitischem Chrom-Nickel-Stahl A1, A2, A4
Mechanische Eigenschaften für Verbindungselemente aus austenitischen Stahlsorten
Mindestbruchdrehmomente MB min für Schrauben aus austenitischem Stahl mit Gewinde M1,6 bis M16 Regelgewinde
Richtwerte der 0,2 %-Dehngrenze Rp0, 2 bei höheren Temperaturen in %, ausgehend von den Raumtemperaturwerten
Kennzeichnung von Schrauben und Muttern

 

Für die Bereitstellung von Diensten verwendet diese Website Cookies. Sie stimmen dem zu, indem Sie auf "OK" klicken und / oder unsere Dienste nutzen. Lesen Sie die Datenschutzbestimmungen, um Informationen zu Cookies und Möglichkeiten zur Änderung der Speicherbedingungen zu erhalten.